Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Login für Redakteure

Aktuelles

Urheberrechtsnovelle passiert das Bundeskabinett

Am 3. Februar hat das Bundeskabinett den Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Anpassung des Urheberrechts an die Erfordernisse des digitalen Binnenmarktes beschlossen. Damit sollen die Vorgaben der Richtlinie (EU) 2019/790 über das Urheberrecht im digitalen Binnenmarkt (DSM-RL) und die Online-SatCab-Richtlinie (EU) 2019/789 in deutsches Recht umgesetzt werden.

Der Entwurf ist auf der Website des BMJV abrufbar:

Weiterführende Links:

Alles nur noch Kommerz?!
Wirtschaftsrechtliche Fragestellungen des Sports
Grundlagen- und Schwerpunktseminar

Anlässlich des Super-Sportjahres 2021, in dem Großereignisse wie die Handball-WM, die Fußball-EM sowie die Olympischen Spiele stattfinden (sollen), biete ich im Sommersemester 2021 ein Seminar zum Thema „Alles nur noch Kommerz?! Wirtschaftsrechtliche Fragestellungen des Sports“ an. Das Blockseminar wird voraussichtlich im Juli 2021 stattfinden.

Es wird zum einen Seminarthemen geben, die sich vor allem an Studierende des zweiten und vierten Semesters richten. Diese Themen sind weniger umfangreich und orientieren sich inhaltlich am Vorlesungsstoff aus dem Grundstudium. Das Anfertigen der Seminararbeit soll der Übung für spätere Seminare dienen. Vor allem werden dabei die Grundlagenfertigkeit und insbesondere die Rechtsmethodik bei den Teilnehmenden geschult. Dazu soll eine maximal 10-seitige Übungs-Seminararbeit angefertigt und ein kurzes Referat (ca. 15 Min.) gehalten werden. Die erfolgreiche Teilnahme gilt als Prüfungsleistung in einem Grundlagenfach gemäß § 6 Abs. 2 S. 1 lit. d ZwPrO.

Zum anderen richtet sich das Seminar an Studierende der Schwerpunktbereiche „Unternehmensrecht“ und „Internationales, Europäisches und Transnationales Recht“, zählt aber auch als Modulleistung für den Masterstudiengang Wirtschaftsrecht.

Teil des Seminars ist ein Proseminar „Wissenschaftliches Arbeiten“, in dem die Studierenden mit der wissenschaftlichen Arbeitsweise vertraut gemacht werden. Dieses wird voraussichtlich im April stattfinden.

Die Themenvergabe erfolgt per E-Mail, Anmeldungen werden ab sofort unter entgegengenommen.

Weitere Informationen sowie die Liste mit Seminarthemen können Sie dem angehängten Dokument entnehmen.
Seminarankündigung.pdf (158,8 KB)  vom 19.04.2021

Newsarchiv

Zum Seitenanfang