Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Strafrechtliche Fallpraxis

Inhalte: Die Veranstaltung baut auf der Vorlesung „Strafrecht I“ auf und begleitet die Vorlesung „Strafrecht II“. Thematische Schwerpunkte bilden der allgemeine Teil sowie aus dem Besonderen Teil die Delikte gegen Leib und Leben sowie gegen das Vermögen.
Methodisch dient die Veranstaltung der Praxis der Fallbearbeitung.

Leistungsnachweis: Es wird eine Hausarbeit angeboten, deren Bestehen Voraussetzung für die Teilnahme an der Übung für Fortgeschrittene ist.

Archiv

Zum Seitenanfang