Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Europarecht I - Institutionelle und materiell-rechtliche Grundlagen des Europarechts

Inhalte: Die Vorlesung führt in die Grundlagen des Europarechts ein und widmet sich insbesondere dem „Europäischen Verfassungsrecht“. Gegenstände sind v. a. die Geschichte der europäischen Einigung, die EG/EU im Kontext der anderen Internationalen Organisationen, das „Drei Säulen-Modell“ der EG/EU, die wichtigsten Verfassungstexte der EG/EU, die Organe der Europäischen Gemeinschaft, ihre Verfahrensweise, die Finanzierung der EG/EU, die Rechtsquellen des Europarechts, Außenkompetenzen der EG/EU, Assoziierung und Beitritt zur EU.
Die Darstellung der Grundfreiheiten und der einzelnen Politikbereiche der EG/EU ist der Vorlesung „Europarecht II“ vorbehalten, die jeweils im Wintersemester durchgeführt wird.

Archiv

Zum Seitenanfang