Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Forschungsprofil

puzzle-Bild Forschungsprofil

puzzle-Bild Forschungsprofil

2018 hat die Fakultät ihr Forschungsprofil in vier strukturbildenden Profillinien fortgeschrieben, in denen sich die künftigen Forschungsaufgaben abbilden lassen und die eine intradisziplinäre Zusammenarbeit fördern. So können die Herausforderungen aufgrund neuer gesellschaftlicher und technischer Entwicklungen mit juristischer Expertise bearbeitet und Gestaltungsvorschläge präsentiert werden. Folgende Profillinien werden künftig verfolgt:


- Internationales Wirtschaftsrecht
- Medizin, Ethik, Recht
- Digitalisierung und Recht
- Grundlagen des Rechts und gesellschaftlicher Zusammenhalt

Das entsprechende Positionspapier dient dazu, die rechtswissenschaftliche Ausbildung in Sachsen-Anhalt zu erhalten, und zwar auf dem derzeitig hohen Niveau, der von Spitzenplätzen im CHE-Hochschulranking gekennzeichnet ist. Es ermöglicht dem Juristischen Bereich zudem eine Weiterentwicklung der Forschung in Halle in zukunftsträchtigen Forschungsfeldern – auch im Hinblick auf die Konkurrenz zu den beiden mitteldeutschen Juristischen Fakultäten in Leipzig und Jena und darüber hinaus.

Das Positionspapier zu den Profillinien kann hier heruntergeladen werden:
Profil_Jura_Halle_Version_14.pdf (383,6 KB)  vom 07.01.2019

Zum Seitenanfang